DSGVO

on

Erklärung von HD SERVICES zu DSGVO

Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) tritt am 25.05.2018 in Kraft und wird in vollem Umfang dann auch in das Leben der Europäischen Bürgerinnen und Bürger Einzug finden. Hierin sind sehr viele Dinge nun neu bzw. anders geregelt, als diese tatsächlich Anwendung fanden bislang. Um diesen deutlich geänderten gesetzlichen Bestimmungen genüge zu tragen hat HD Services seine Internetseite und alle Online Angebote, die dieses betreffen entsprechend geändert.

Sie müssen jetzt der Verarbeitung Ihrer Daten auf unseren Online Angeboten zustimmen. Andernfalls müssen wir Sie, auf eine unbedenkliche Internetseite weiter leiten. Dieses tun wir seit dem 16.05.2018 auf Google.de.

Weiter haben wir auf Grund von rechtlichen Grau-Zonen unseren Newsletter deaktiviert, abgeschaltet und alle damit verbundenen Daten (wie Ihre Email Adresse, falls Sie sich registriert hatten) unwiderruflich gelöscht.

HD Services sammelt keine Daten von Ihnen um diese unberechtigt weiter zu geben. Alle Daten die erhoben werden, werden rein aus statistischen Zwecken erhoben um z.B. auf unserer Internetseite den Besucherstrom zu messen.

Der Online Shop von HD Services dient lediglich der Bestell Aufnahme und dem Kunden einen aktuellen Stand automatisiert geben zu können. Alle erhobenen Daten werden nach dem Bestellvorgang aus unserem Online Shop wieder gelöscht, da die gesamte Abwicklung auf anderen Systemen abläuft und diese dann auch dort verarbeitet werden.

Auf diese Fakturierung Daten haben außenstehende keinen Einfluss und keinen Zugriff.

Bitte beachten Sie, dass wir in regelmäßigen Abständen die Datenschutz-Richtlinien verändern um hier den Gesetzesgrundlagen genüge zu tragen. Diese werden entsprechend immer bzw. zeitnah aktualisiert.

Unsere Datenschutz Vereinbarung nach DSGVO mit Ihnen, als Nutzer unserer Internetseite, finden Sie hier: http://hdservices.de/datenschutz/